Zahnärztliche Chirurgie

Seit 25 Jahren habe ich auf dem Gebiet der allgemeinen zahnärztlichen Chirurgie Erfahrungen und Routine erworben:

Bei ängstlichen oder sensiblen Menschen können diese Behandlungen in der Regel unter örtlicher Betäubung (Spritze) erfolgen. Auf Wunsch überweise ich Sie gerne bei entsprechender Indikation an Kieferchirurgen, um diese Eingriffe in Allgemeinanästhesie (Narkose) durchzuführen.

Nach chirurgischen Eingriffen ist eine Nachsorge rund um die Uhr sowie auch an Wochenenden gewährleistet.

» Vertrauen durch seriöse Beratung «